Wir sind für Sie erreichbar von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr  
Tel. 08157 - 99 63 726 oder 08157 - 4737  
per E-Mail 24h unter
info@sozialdienst-poecking.de  


Unterstützung für den Sozialdienst Pöcking e.V.:


Der Sozialdienst Pöcking e.V. ist stolz auf seine mehr als 40-jährige Tradition im Dienste der Bürgerinnen und Bürger aller Ortsteile der Gemeinde Pöcking; unabhängig von Religion, Politik, Hautfarbe, Herkunft oder anderen Äußerlichkeiten.
Für uns zählt der Mensch!

-> Hier können Sie sich über unsere Geschichte informieren: hier klicken

-> Hier können Sie sich über unser aktuellen Leistungsangebote informieren: hier klicken

Wie jeder Verein stehen oder fallen wir (hoffentlich niemals) mit unseren Mitgliedern, unseren ehrenamtlichen Helfern, unseren Angestellten und mit unseren sonstigen Unterstützern.

Wenn Sie uns bei unserer Arbeit für die Pöckingerinnen und Pöckinger unterstützen wollen, können wir Ihnen 3 Wege anbieten, die Sie auch miteinander kombinieren können:


1. Sie können bei uns Mitglied werden. Ohne Mitglieder - kein Verein!
In unserem Downloadbereich können Sie sich unsere Vereinssatzung und den Mitgliedsantrag herunterladen. hier klicken
Sie können uns auch persönlich besuchen. Wir beantworten gerne Ihre Fragen und zeigen Ihnen unseren Verein.


2. Sie können uns durch Ihre ehrenamtliche Mitarbeit direkt helfen.
Im Bereich Freiwillige Mitarbeit informieren wir über alle Bereiche, für die wir aktuell noch ehrenamtliche Helfer/innen aktiv suchen.
Sie können uns auch persönlich besuchen.
Wir beantworten gerne Ihre Fragen und zeigen Ihnen den jeweiligen Bereich, für den Sie sich besonders interessieren.

3. Sie können uns mit Spenden unterstützen.
Am besten durch Überweisung auf unser Konto bei der VR-Bank Pöcking (IBAN = DE23 7009 3200 0001 9536 05)

Bei Geldspenden an den Sozialdienst Pöcking e.V. bis 100 € benötigen Sie nur eine Kopie Ihres Kontoauszuges; diesen Beleg erkennen die Finanzbehörden als Nachweis an. Bei größeren Beträgen, oder wenn Sie es uns mitteilen, erstellen wir Ihnen gerne eine entsprechende Spendenbestätigung für Ihre Unterlagen.
Wichtig ist hierbei, dass Sie uns Ihren vollständigen Namen und Ihre Postadresse angeben. Diese Angaben benötigen wir für die amtlichen Formulare.

Selbstverständlich können Sie uns auch „anonym“ mit Spenden unterstützen, falls Ihnen dies lieber ist.

Wir freuen uns über jede Spende, da Sie immer eine Hilfe für unsere tägliche Arbeit ist, und auch eine Form der Anerkennung für unser Engagement.

Bitte entscheiden Sie selbst auf welche Art Sie uns zu unterstützen wollen.